NETZWERK

FREUNDE & FÖRDERER

 

Mit unserem seit Anfang 2014 bestehenden Freunde & Förderer – Programm haben wir die Möglichkeit, noch enger mit Unternehmen zusammen zu arbeiten. Als Freund & Förderer unterstützen sie uns mit ihrer Expertise, fungieren als Ansprechpartner und bieten unseren Mitgliedern durch ein breites Veranstaltungsangebot viele Benefits.

PARTNER-PROFESsOREN

Durch den intensiven Austausch zwischen den Beratern von GREEN und Professoren der Goethe-Universität, können nicht nur hochwertige Beratungsleistungen sichergestellt werden, sondern auch der aktuellste Stand der Forschung in unsere Arbeit einfließen. Unsere Partnerprofessoren unterstützen uns bei Fachfragen sowie bei der abschließenden Beurteilung der Projektergebnisse .

Prof. Dr. Andreas Hackethal

Studiendekan Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Prof. Dr. Jan Landwehr

Lehrstuhl für Produktmarketing und Kommunikation

Prof. Dr. Mark Wahrenburg

Lehrstuhl für Bankbetriebslehre

Prof. Dr. Uwe Walz

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Industrieökonomie

BEIRAT

Der Beirat setzt sich aus den Gründungsmitgliedern, ehemaligen Vorsitzenden und Voständen von GREEN zusammen und unterstützt den Verein in strategischen Fragen.

Dr. Yassin Hankir

Advanced Bitcoin Technologies AG

Marek Wolek, MBA

Fluence

Dr. Julian Mattes

Digital+ Partners

Dr. Fridolin Pflugmann

McKinsey & Company Inc.

Florian Hoppe

Deutsche Bank

Dr. Jens M. SOrg

CGI

Dr. Bernhard Fiedler, LL.M.

Norton Rose Fulbright

Dr. Stefan Tremmel

Vamed

Heike Ahrens

Nordea

Björn Wolf

Deutsche Bank Inhouse Consulting

Dr. Oliver Vins, MBA

Moneyfarm

Ralf Brandstetter

KION Group AG

Dr. Fabian Gleisner

Commerzbank

Unser Dachverband

BDSU

Seit 2007 ist GREEN finance consulting Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen e.V. (BDSU), indem sich zurzeit 32 Studentische Unternehmensberatungen mit über 2300 Studenten vereinen. Die Mitgliedschaft im BDSU dient als Gütesiegel für die Qualitätssicherung und Erfüllung von einheitlichen Standards wie u.a. der Qualitätsmanagementnorm ISO 9000 bei unseren Projekten und der Arbeit im Verein. Der BDSU bietet zugleich auch die Möglichkeit auf ein bundesweites Netzwerk zurückzugreifen, um somit einen Austausch von Erfahrungen zwischen den einzelnen Beratungen zu fördern und Kontakt zu Unternehmen verschiedenster Branchen herzustellen. Auf internationaler Ebene ist der BDSU im europäischen Dachverband JADE aktiv.